EINFALLSREICHTUM WIRD BELOHNT!

 

Ideen und Innovationen die aus der Praxis kommen.

So kann unser iKnew Prozess in nur einem Satz erklärt werden.


Sie als Kunde oder Händler sind gefragt!
Verbesserungspotenziale und/oder Vereinfachungen zeigen sich meist während dem Einsatz in der Praxis. Sie als Anwender oder Händlerpartner nutzen tagtäglich die Maschinen und sammeln somit wertvollste Informationen die wir gerne in unsere Produkte einfließen lassen möchten, um Ihnen schlussendlich Ihre Arbeit noch leichter zu gestalten!


Die Bandbreite Ihrer Ideen hat hier keine Grenzen! Von kleinen Verbesserungen angefangen, wie elektrische Anschlüsse oder Stauraum in Kabine bis hin zu neuen Maschinenklassen. Alle Ideen sind erwünscht!

Sollten auch Sie die eine oder andere Idee zu unseren Maschinen haben, schreiben Sie einfach eine Mail mit möglichst genauer Beschreibung an:

 

iknew@reform.at

 

 

Gerne können Sie uns die Unterlagen auch per Post an folgende Adresse übermitteln:

 

REFORM-WERKE Bauer & Co GesmbH
iKnew
Haidestraße 40
A-4600 Wels

 

Ihr Einfallsreichtum soll nach natürlich nicht unbelohnt bleiben.

 

Wir freuen uns schon auf Ihre Einsendungen!

 

Ihr REFORM iKnew-Team

 

 

Ansprechpartner im REFORM-Werk für all Ihre Belange zu iKnew ist:

Herr Christoph Jauernig

Sie erreichen Ihn unter der Telefonnummer +43/7242/232-345 sowie unter der E-Mail Adresse christoph.jauernig@reform.at

Er nimmt sich gerne für Sie Zeit.