Die REFORM-Werke sind ein international ausgerichtetes, innovatives und kundenorientiertes Familienunternehmen mit Sitz in Wels (Oberösterreich). Wir entwickeln, produzieren und verkaufen Spezialfahrzeuge (Mäher, Metrac, Muli, Mounty, Boki) und Anbaugeräte für die Bergland- und Kommunaltechnik. Zur Unternehmensgruppe gehören die erfolgreichen Schwesterunternehmen Agromont (Schweiz) und Kiefer (Deutschland).

  

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine(n)

TEAMLEITER/IN TYPENGENEHMIGUNG
& TECHNISCHE DOKUMENTATION

Aufgaben

  • Selbständige Planung und Durchführung der nationalen und europäischen Genehmigungen im Rahmen von Produktentwicklungsprojekten
  • CE-Beauftragte/r im Sinne der Maschinenrichtlinie
  • Recherche und Umsetzung von Normen, Richtlinien und gesetzlichen Bestimmungen
  • Zusammenarbeit mit Behörden und externen Partnern (TÜV)
  • Fachliche Unterstützung und Abstimmung mit den internen Bereichen
  • Erstellung von Genehmigungsunterlagen und technischen Dokumentationen
  • Verantwortung für Patente, Normierungen und Repräsentant/in in fachspezifischen Gremien
     

 

Anforderungen

 

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (z.B. HTL, FH, Meisterabschluss), vorzugsweise im Bereich Fahrzeugtechnik oder Maschinenbau
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Genehmigungen und Normierungen
  • Gute Englisch-Kenntnisse
  • Kommunikationsstärke und Kompetenz im Umgang mit Behörden und technischen Diensten
  • Sorgfältige, verlässliche und strukturierte Arbeitsweise

 

Unser Angebot

  • Wir bieten ein abwechslungsreiches Aufgabenpaket mit hoher Eigenverantwortung und ein attraktives Arbeitsumfeld in einem Familienunternehmen.
  • Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass das KV Mindestgehalt EUR 2.704,41 brutto pro Monat beträgt. Je nach Qualifikation und Erfahrung erfolgt eine entsprechende Überzahlung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

REFORM-WERKE BAUER & CO Gesellschaft m.b.H. 
4600 Wels, Haidestraße 40

Mag. Ursula Pramendorfer

Tel.: +43 (0) 7242 / 232 - 230, Mail: zukunft@reform.at