Muli T7 S

Der kraftvolle Allrounder.

 

Robust. Leicht. Solide.

Der MULI T7 S ist für die alpine Berglandwirtschaft gebaut.

Seine Anwender schätzen die einfache solide Bedienung und die enorme Motorleistung.

Gerade im Steilhang ist ein hohes Anfahrmoment äußerst wichtig. Dieses bietet der T7 S bereits knapp über Leerlaufdrehzahl.

Weitere Details:
 

  • starre Achsen serienmäßig
  • auf Wunsch mechanische Vorderachsfederung und Federsperre, starre Achse hinten 
  • großdimensionierte innenbelüftete Scheibenbremsen auf der Vorder.- und Hinterachse
  • präzise Schaltung
  • mechanische Betätigungen
  • Spitzenleistungen mit dem Reform-Ladewagen werden gegenüber dem Vorgänger noch einmal deutlich gesteigert
  • Top-Transportleistung mit dem optional erhältlichen Redarderbremssystem
  • Durchzugsstarker 3 L Common-Rail Diesel in Abgasstufe 3B

 

 

Infos und Anfrage


Bildergalerien

DetailbilderDetailbilderDetailbilderDetailbilderDetailbilderDetailbilderDetailbilderDetailbilderDetailbilderDetailbilderDetailbilderDetailbilderDetailbilderDetailbilderArbeitsaufnahmenArbeitsaufnahmenArbeitsaufnahmenArbeitsaufnahmenArbeitsaufnahmenArbeitsaufnahmen