Getriebemäher M2 / D

Die besonders Wirtschaftlichen mit mechanischem Fahrantrieb!

Die leichten, handlichen Bergmäher mit bequemer Führung am Steilhang und in der Ebene, bestechen durch geringes Gewicht und sind auf Langlebigkeit und Zuverlässigkeit ausgelegt. Der Reform M2 D sorgt mit seiner sperrbaren Differentialachse für höchsten Bedienungskomfort.

 


 
 
  • V/R-Schaltung am Holm. Das Umschalten auf die Rückwärtsgänge, ohne den Holmgriff loslassen zu müssen, ist neben den sprichwörtlich bekannten Reform-Vorzügen, wie extreme Hangtauglichkeit, leichte Holmführung und hoher Bedienungskomfort, unvergleichbar mit dem Mitbewerb.

 
  • Innovative Lenkholmlagerung für beste Vibrationsdämpfung. Die spezielle, mit der TU-Wien entwickelte, Lenkholm-Gummilagerung gewährleistet sicheres Handling des Mähers und unübertroffen gute Vibrationswerte.
  • Schwingungsdämpfung wird durch  groß dimensionierte Silentblöcke bewirkt.
  • Höhenverstellung des Lenkholmes erfolgt einfach, werkzeuglos über eine Drehkurbel.

 
 

 
  • REFORM Rotations-Mähantrieb mit neuem Klingenschutz. Dank patentierter Lagerung zwischen Antriebszapfen und Zahnkurbeltrieb gibt es keine Dreh- und Gleitbewegung im Messerkopf. Der Klingenschutz sorgt für weiches, verschleißfreies Ansprechen im Mäheinsatz und ist je nach Balkentype und Balkenbreite einstellbar.
  • Neues ansprechendes Design
  • 2 Varianten (kurz - lang) ermöglichen die perfekte Anpassung an die Geländeverhältnisse
     

  
  • Schnellwechsel-Geräteanschluss dient dem werkzeuglosen Trennen des Mähantriebs von der Grundmaschine. Mit abgestuftem Anschlusszapfen und selbsteinrückendem Zapfwellenantrieb für komfortables Handling.

 

Rotationsmähantrieb zu:

  • Mittelschnitt.- / Gebirgs.- / Hochschnittfinger / Pfeilschnitt T61 1,30 m / 1,45 m / 1,60 m
  • Freischneidebalken Pfeilschnittfinger T61 1,30 m / 1,45 m und 1,60 m 
  • Kommunalbalken ESM mit Schwinghebelführung 1,22 m / 1,42 m und 1,62 m

 

Doppelmessermähantrieb zu:

  • Doppelmessermähbalken BIDUX 1,23 m / 1,35 m und 1,70 m

 

Anbaugeräte:

  • Schneepflug 125 cm, Schneeketten

  • Kommunalsichelmulcher 80 cm

  • Kehrmaschine 110 cm

 

 

Infos und Anfrage


Bildergalerien

DetailbilderDetailbilderDetailbilderDetailbilderDetailbilderDetailbilderArbeitsaufnahmenArbeitsaufnahmenArbeitsaufnahmenArbeitsaufnahmenArbeitsaufnahmenArbeitsaufnahmenArbeitsaufnahmenArbeitsaufnahmen