Metrac Anwendungsgebiete

 

Der Metrac ist eine Spezialmaschine und wird in der Landwirtschaft vor allem zum Ernten von Gras, Silage und Rauhfutter, aber auch zur Pflege von Weiden im Hang oder auf Almflächen eingesetzt.

 

Silage- und Rauhfuttergewinnung

  - Mähen mit Balkenmäher oder Scheibenmähwerk

  - Zetten mit Kreiselheuer

  - Wenden mit Bandrechen oder Kreiselschwader

  - Silagegewinnung mit Mini-Rundballenpresse

 

Düngung von Steillagen

  - Düngung mit Gülleverschlauchung

  - Düngung mit Güllefass

 

Pflege von Weiden 

  - Pflege von Weiden und Almflächen mit Schlegelmäher

 

Transportarbeiten

  - Transport von Siloballen mit Ballenzange

  - Transport von Schütt- und Holzgut mit Kippschaufel