Händler-Login

Über den Button rechts können Sie ins Partner-Portal einsteigen.

Dritter Muli T10 X für die "Ville de Luxembourg"

Nach zwei bereits in den letzten Jahren gelieferten Muli T10 X für den Winterdiensteinsatz freut sich nun auch die Abteilung "Service de Forêts" über einen neuen Muli T 10X.

Die Abteilung Service de Forets betreut insgesamt 1055 ha Waldfläche im Bereich der Stadt Luxembourg. Auf dem direkt im Wald gelegenen Betriebshof betreibt die Stadt ein eigenes Sägewerk mit angeschlossener Schreinerei. Hier werden aus eigenem Holz Parkbänke, Schutzhütten, Hinweisschilder oder Spielgeräte gefertigt. Der Muli, der in diesem Jahr zusätzlich noch einen Ladekran bekommt, wird neben dem Holz- und Materialtransport im Wald, auch in der Pflege und Unterhaltung der Forstwege eingesetzt.

Das Fahrzeug wurde nun durch Vincent Epinger (Firma DACO) sowie unseren Anwendungstechniker Jörg Friedrichsen an Werkstattleiter Claes Laurent übergeben. Anschließend fand eine ausführliche Einweisung und Schulung der Fahrer und Betriebshofmitarbeiter statt.