Händler-Login

Über den Button rechts können Sie ins Partner-Portal einsteigen.

REFORM Lehrlinge - Aktiv gegen rechtsextreme Schmieraktionen

Gemeinsam gingen Lehrlinge jetzt gegen Hassparolen an Hauswänden vor.

Kurz vor Ostern gab es in Wels rechtsextreme und rassistische Schmieraktionen auf der Werksmauer der Reform-Werke, auf einer Plakatwand und in der Unterführung von der Neustadt in die Vogelweide. Dank engagierter Welser war diese Hasspropaganda aber nur von kurzer Dauer.

Lehrlinge der Reform-Werke machten sich mit ihrem Ausbildner gleich nach Ostern daran, die Neonazi-Schmierereien, nach Absprache mit der Geschäftsführung, zu entfernen. Das Motto der Lehrlinge lautete: „Der Dreck muss weg!“.

Einige namhafte, regionale Zeitungen haben über diese vorbildhafte Aktion berichtet.

Beitrag Tips
Beitrag Mein Bezirk