Über den Button rechts können Sie ins Partner-Portal einsteigen. Zum Partnerbereich
Suche
Sprache auswählen Login Fanshop

Lehre Metalltechnik -
Zerspanungstechniker/in

Wels, Österreich

REFORM entwickelt und produziert Spezialfahrzeuge für den Ganzjahreseinsatz in der Bergland- und Kommunaltechnik. Zu den erfolgreichen REFORM Produkten zählen die Transporter Muli und Boki, die Geräteträger Metrac und Mounty, die Einachser Motech, die Friedhofsbagger Boki und der ferngesteuerte Hybrid-Geräteträger Metron.

REFORM ist ein international ausgerichtetes, innovatives und kundenorientiertes Familienunternehmen mit mehr als 500 MitarbeiterInnen. Zur Unternehmensgruppe zählen die Reform-Werke in Österreich, die Agromont AG in der Schweiz und die Kiefer GmbH in Deutschland.

Ausbildung

  • Mit deinem technischen Verständnis und handwerklichen Geschick programmierst du eine computergesteuerte Werkzeugmaschine so, dass hochpräzise Bauteile gefertigt werden. Dabei lernst du:
  • Programme für CNC-Werkzeugmaschinen und Fertigungsanlange zu erstellen und bearbeiten
  • wie Werkzeugmaschinen und Fertigungsanlagen gerüstet und bedient werden
  • das Drehen, Fräsen, Bohren und Schleifen mit konventionellen Maschinen
  • Bauteile zu vermessen
  • Lehrzeit: 3,5 Jahre – Berufsschule: Steyr (Blockunterricht 10 Wochen)

Anforderungen

  • Du bist technisch interessiert und arbeitest gern mit Metall
  • Du bist sehr genau und kannst logisch denken
  • Du hast ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Du kannst konzentriert arbeiten
  • Dir fallen mathematische Aufgaben leicht

Angebot

  • Wir bieten eine fachlich fundierte und professionelle Berufsausbildung mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten und ein kollegiales, teamorientiertes Arbeitsklima in einem Familienunternehmen.
  • Es erwarten dich vielfältige Benefits: wie Outdoortrainings, Lehre mit Matura, Prämien für besondere Leistungen, Ausflüge, Events, sportliche Aktivitäten und eine hausinterne Kantine mit besonderer finanzieller Stützung für Lehrlinge.
  • Aus gesetzlichen Gründen weisen wir darauf hin, dass die Lehrlingsentschädigung lt. KV Metalltechnische Industrie im ersten Lehrjahr EUR 749,49 beträgt.

Ihre Benefits bei REFORM:

Flexible Arbeitszeiten

Für eine ausgewogene Work-Life-Balance bieten wir flexible Arbeitszeitmodelle für unsere Mitarbeiter/innen. Aktuell bieten wir über 20 verschiedene Teilzeitmodelle an.

Aus- und Weiterbildung

Eine Vielfalt an Weiterbildungsmöglichkeiten bietet die Reform Akademie. Durch die Wissensweitergabe von internen Trainern und die Weiterbildung bei externen Trainings werden die Kompetenzen unserer Mitarbeiter/innen weiterentwickelt.

Betriebliche Gesundheitsförderung

Die Gesundheit unserer Mitarbeiter/innen ist uns wichtig. Bereits zum dritten Mal wurde uns die Auszeichnung für Betriebliche Gesundheitsförderung verliehen.

Betriebskantine

In unserer hauseigenen Kantine in Wels stehen jeden Tag zwei frisch gekochte Menüs zur Auswahl.  Unsere Mitarbeiter/innen können dieses Angebot zu einem vergünstigten Preis nützen.

Ansprechpartner

 

Sie haben Interesse an dieser spannenden Position und wollen Teil unseres Teams werden?
Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.

Für weitere Fragen und Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Wolfram Sterrer

Leiter Lehrwerkstatt
zukunft@reform.at
Tel.: +43 7242 232 289