Über den Button rechts können Sie ins Partner-Portal einsteigen. Zum Partnerbereich

Boki H140

Der neue Kommunalprofi.

Mit dem Kommunalgeräteträger Boki H140 stellt REFORM ein komplett überarbeitetes Fahrzeugkonzept vor, das optimal auf die Anforderungen in der Kommunalwirtschaft ausgerichtet wurde. Der neue Boki H140 kombiniert dabei hohe Flexibilität im Ganzjahreseinsatz mit optimalem Fahrkomfort und einem ebenso einfachen wie übersichtlichen Bedienkonzept. Optimal geeignet für den Kommunaleinsatz ist der neue Boki H140 auch aufgrund seiner kompakten Breite von 1.400 mm, die das Fahrzeug in Kombination mit der Allradlenkung extrem wendig macht. Verfügbar sind zwei Radstände mit 2.400 bzw. 2.900 mm. Die modulare Arbeitshydraulik des neuen Boki H140 lässt sich individuell auf die Kundenbedürfnisse abstimmen und kann problemlos abgeändert oder erweitert werden.

Technische Daten auf einen Blick

Motor

4-Zylinder-Dieselmotor
FPT F1C
Leistungvarianten:
95 kW (130 PS) 430 Nm
110 KW (150 PS) 370 Nm
129 kW (175 PS) 430 Nm
​​​​​​​Hubraum 2.998 cm³
Dieselpartikelfilter (DPF)
Abgasnachbehandlung (SCR)
AdBlue-Tank

Spezialfahrwerk

Permanenter Allradantrieb
​​​​​​​
Intelligentes
Allrad-Lenksystem mit
4 Lenkungsarten

Hydrostat-Antrieb

Stufenloser Antrieb
mit ECO-Drive-Funktion

Arbeitshydraulik
Front & Heck

Modularer Aufbau
4 Pumpenvarianten
Load-Sensing-Funktion
Optionale
Hochleistungspumpe