Händler-Login

Über den Button rechts können Sie ins Partner-Portal einsteigen.

Boki Arbeitsplatz

Ein komfortabler Arbeitsplatz ist entscheidend für ein ermüdungsfreies, konzentriertes Arbeiten.

Kabine handgeführter Bagger

Eine Kabine mit einer guten Rundumsicht, logischer Anordnung der Bedienelemente und eine angenehme Geräuschkulisse sorgen für ein angenehmes Arbeitsumfeld. Der komfortable Einstieg und das großzügige Raumangebot machen den Boki zu einem komfortablen Arbeitsplatz.

Die Kabinen der handgeführten Bagger verfügen über eine ergonomische Kabine, welche mit Türen und Fenstern ausgestattet werden kann.

Kabine Mobilbagger

Die Kabinen der Mobilbagger vereinen höchsten Komfort und optimale Übersicht zu einem optimalen Arbeitsgerät. Die Komfortkabine ist ausgestattet mit Heizung und kann zusätzlich mit einer Klimaanlage ausgerüstet werden. Mit einer hohen Kühlleistung der Klimaanlage behält der Fahrer auch an heißen Tagen einen kühlen Kopf.

Eine großzügige Verglasung und die Ausstellfenster erhöhen den Arbeitskomfort beträchtlich. Mit einer perfekten Rundumsicht hat der Fahrer seine Umgebung und den Bagger immer in bester Übersicht. Dies erhöht die Sicherheit und gewährleistet ein entspanntes Arbeiten.

Um die Wartung und allfällige Reparaturen zu vereinfachen, verfügen die Mobilbagger über eine Kippkabine. Diese Kippkabine ermöglicht einen einfachen und schnellen Zugang zu den wichtigen Komponenten des Baggers.

Betätigungen

Gerade bei unterschiedlichen Einsätzen in schwierigen Situationen ist eine hoher Bedienkomfort wichtig. Der Fahrer muss die wichtigen Funktionen intuitiv finden können.

Klaviersteuerung
Die Klaviersteuerung bietet eine einfache Bedienung aller wichtigen Hydraulikfunktionen des Boki Kompaktbagger. Alle Funktionen werden einzeln an den verschiedenen Hebel angesteuert.

Joystick-Bedienung
Durch die komfortable Joystick-Bedienung lassen sich alle Funktionen bequem über 2 verschiedene Joysticks bedienen. Die beiden Joysticks lassen sich jeweils in 2 Richtungen bewegen und dabei die einzelnen Betätigungen ausführen. Mittels Tastendruck lassen sich zusätzlich Funktionen über die Joystick-Bewegung tätigen. Die Ausführung der Bewegung erfolgt über eine proportionale Hydraulik.

Fernbedienung
Die Modelle Boki 2051 RC und 2551 RC lassen sich über eine Funkfernbedienung ansteuern. Dabei lassen sich alle Funktionen über die Funkfernbedienung betätigen, dadurch kann der Bediener aus sicherer Entfernung den Bagger bedienen und steuern.


Die Hauptfunktionen werden über 2 ergonomische Joystick bedient, für die Zusatzfunktionen stehen verschieden Schalter zur Verfügung. Die Bedienung verfügt über eine leistungsstarke Sender-/Empfängereinheit.