Händler-Login

Über den Button rechts können Sie ins Partner-Portal einsteigen.

Motech RM22

Der kraftvolle Universalgeräteträger.

Der Motech RM22 vereint hohe Leistung, Kompaktheit und Wendigkeit in einem Gerät und ist unter anderem durch die aufgebaute Vorschubsteuerung DualDrive sehr komfortabel und einfach zu bedienen. Das Gerät ist durch eine optimale Achsposition und einen niedrigen Geräteschwerpunkt zum einen für den extremen Hangeinsatz, zum anderen aber auch durch einen serienmäßigen Wendeholm für den kommunalen Einsatz, den Einsatz in der Arealpflege sowie im GalaBau konzipiert. Eine geringere Spurbreite ermöglicht das Arbeiten auf engstem Raum mit schmalen Werkzeugen. Die optionale Achsverbreiterung machen den RM22 extrem geländegängig. Ein Soft-Holmlager ermöglicht kräfteschonendes und effizientes Arbeiten auch über lange Einsatzzeiten. Der Motech RM22 ist serienmäßig mit einer Holmlenkung und a.W. mit einer Hebellenkung ausstattbar. Die ZeroTurn-Funktion ermöglicht zudem ein schnelles Wenden an Ort und Stelle, ohne dabei den Untergrund zu beschädigen. Ein großes Highlight am RM22 ist unter anderem auch, dass die Bedienung nach den Wünschen und Vorlieben des Anwenders personalisiert werden kann.

Am Motech RM22 ist ein Briggs & Stratton Vanguard 2-Zylindermotor mit 17 kW/23 PS und ein serienmäßiger Elektrostarter verbaut.

Die Vorteile auf einen Blick

Motor

RM 22.23
4-Takt Benzinmotor 2-Zylinder
BRIGGS & STRATTON Vanguard 
17 kW / 23 PS
3600 U/min Nenndrehzahl

Achse / Lenkung

Achse mit einem Hydromotor je Rad
a.W. Achsverbreiterung oder Breitspurachse
serienmäßiger Wendeholm sowie mechanische Freilaufschaltung
elektrohydraulische Holmlenkung mit Zero-Turn Funktion
a.W. elektrohydraulische Hebellenkung, umschaltbar

Antrieb 

Hydrostatantrieb über hydrostatische Doppelpumpe und einem Hydromotor je Rad
Geschwindigkeiten bis zu 8 km/h

Kupplung
elektromagnetische Kupplung

Schnittstelle

mechanische Zapfwelle
1000 U/min bei 3600 U/min
rechtsdrehend

Koppelpunkt
werkzeugloser Schnellverschluss über abgestuften Anschlusszapfen,
78 / 80 mm

Zusatzhydraulik optional
2 doppelwirkende Steuergeräte
3,5 Liter bei 150 bar für z.B. Neigungsverstellung bei diversen Anbaugeräten

Technische Daten

Leistung

17 kW / 23 PS

Eigengewicht ohne Bereifungab 211 kg
Zusatz-
ausstattungen
 
  • Diverse Räder und Radkombinationen
    sowie Stachelräder und Stachelwalzen
  • Betriebsstundenzähler
  • Beleuchtungen
  • Elektrostarter,
  • Ölkühler
  • externer Ansaugkanal
  • Zusatzhydraulik
 

Anbaugeräte

 
  • Unterschiedliche Mähbalken
  • Breitspurmähwerke
  • Ökomulcher
  • Schlegelmulcher
  • Kreiselegge
  • Bodenfräse
  • Umkehrfräse
  • Planieregge
  • Wegepflegegerät
  • Wildkrautentferner
  • Kehrmaschine
  • Schneeschilder
  • Schneefräsen