Händler-Login

Über den Button rechts können Sie ins Partner-Portal einsteigen.

Sicherheit in jedem Gelände

 

Für vielseitige Hanggeräteträger wie den Metrac sind extreme Hangtauglichkeit, optimale Bodenschonung und maximale Sicherheit für Mensch und Maschine entscheidend. 

Optimiertes Geländefahrwerk

Durch die Lagerung von Motor und Kabine in Schwerpunkthöhe wurde die Hangtauglichkeit der Metrac-Baureihe noch weiter verbessert. Zudem sorgt die Pendelung der Vorderachse (bis zu 15°) immer für maximalen Bodenkontakt.

Bewährter Allradantrieb

Der serienmäßige Allradantrieb ermöglicht maximale Kraftübertragung auf den Boden durch die optimale Verteilung der Antriebskräfte auf beide Achsen. Bei eingeschalteter Allradlenkung laufen Vorder- und Hinterräder exakt in der gleichen Spur und gewährleisten somit absolut verspannungsfreie Traktion aller 4 Räder. Die elektro-hydraulisch betätigten Differenzialsperren vorne und hinten sorgen für beste Traktion in schwierigem Gelände.

Intelligentes Allrad-Lenksystem

Das serienmäßige Allrad-Lenksystem des neuen Metrac H75 ermöglicht durch 5 Lenkungsarten die optimale Anpassung an Boden und Gelände. Front-, Heck-, Allrad- und Hundeganglenkung sowie die versetzte Allradlenkung können bequem per Knopfdruck umgeschaltet werden. 

Hydrostatischer Fahrantrieb

Der hydrostatische Fahrantrieb mit 2 Geschwindigkeitsbereichen und 2 Geländeuntersetzungen ermöglicht die stufenlose Anpassung der Fahrgeschwindigkeit im Fuß- oder Handfahrmodus. Ergänzt wird das System durch eine elektro-hydraulische Federspeicherbremse mit Autohold-Funktion, die ein sanftes und ruckfreies Anfahren am Hang ermöglicht.